+49 611 4080-60 info@accente.de Accente BizzComm GmbH - Ihre Kommunikationsagentur in Wiesbaden

Wir verstehen Kommunikation als moderierten Dialog zwischen unseren Kund*innen und ihren Zielgruppen. Als inhabergeführte Kommunikationsagentur beraten und unterstützen wir ganz individuell bei der Entwicklung und Vermittlung von Themen, passgenau und kompetent. Auch im Zeitalter von Digitalisierung, Industrie 4.0 und Künstlicher Intelligenz rücken wir mit fundierten Botschaften sowie souverän verlinkten Kanälen Menschen in den Mittelpunkt.
Smart people. Smart communication.

Kund*innen wenden sich an uns, wenn sie …

frustriert sind über

… den ungenügenden Austausch im Unternehmen (z.B. zwischen Abteilungen oder Mitarbeitenden der gleichen Abteilung) und weil deswegen Prozesse nicht so laufen, wie sie sollten.

besorgt sind, dass

… wichtige Themen nicht transportiert werden, gute Nachrichten ebenso wie schlechte.

verärgert sind,

… weil sie schon „so viel machen“, aber der Informationsflut nicht Herr werden.

fürchten, dass

… ihre Kontakte nicht ausreichen, um Breitenwirkung zu erzielen.

es satt haben, dass

… ihre technische Infrastruktur zwar steht, sie aber die unterschiedlichen Kanäle selbst nicht optimal bespielen können.

unter Druck sind, weil

… sie negative Botschaften wie z.B. eine schwierige Geschäftslage kommunizieren müssen und nicht wissen wie.

Kund*innen helfen wir …

… indem wir ECHTES Bewusstsein schaffen für Ihre Themen

… dabei, relevante Inhalte zu ihren Zielgruppen zu bringen

… durch unsere Medienkompetenz in Verbindung mit exzellenten Texten

… durch smarte Verlinkung von On- und Offline-Kanälen

… indem wir den Druck von ihnen nehmen

… indem wir uns als Minensucher, Perlentaucher, Gestalter und Schrittmacher einbringen

… mit harten Messinstrumenten für weiche Themen (wie Kultur)

… u.v.m.

Unsere Expertise

Gesundheits­kommunikation
die Agentur moderiert den Dialog

Das Thema Gesundheit gewinnt in unserer modernen Gesellschaft zunehmend an Bedeutung. Dies umfasst alle Aspekte von der Prävention über die Erkennung und Behandlung von Erkrankungen bis hin zur Nachsorge. Ob bewährter Impfstoff, verschreibungspflichtiges Medikament (Rx), OTC-Präparat, innovative Medizintechnik oder bewährte Behandlungsoption – die erfolgreiche Vermittlung gesundheitsrelevanter Inhalte in der Healthcare-PR fordert von Berater*innen Fingerspitzengefühl. Als Kommunikationsagentur agieren wir mit der notwendigen Vorsicht im Spannungsfeld zwischen wissenschaftlichen Details und emotionalem Befinden der zu erreichenden Zielgruppen, zwischen medizinischen Fachkreisen, Patient*innen und interessierter Öffentlichkeit. Damit Kommunikation auch den gewünschten Erfolg erzielt.

Kardiologie

Dank einer Reihe von medizintechnischen Entwicklungen lassen sich viele Herzerkrankungen relativ gut behandeln. So können Aortenklappen heute bereits kathedergestützt mikroinvasiv implantiert werden. Durch Zusammenführung von chirurgischer Expertise und interventioneller Kompetenz kann ein solcher Klappenersatz inzwischen mit minimalem Aufwand erfolgen. Allein durch die disziplinübergreifende Zusammenarbeit ergeben sich neue Perspektiven, neue Lebensqualität für die Patient*innen. Die Kommunikation spielt hier eine wichtige Rolle.

Suchtmedizin

Das A und O einer erfolgreichen Therapie der Opioidabhängigkeit ist eine enge Zusammenarbeit zwischen den Mediziner*innen, Therapeut*innen und Sozialarbeiter*innen. Der interdisziplinäre Ansatz macht eine individuelle Behandlung von Patient*innen erst möglich und erlaubt zudem eine schnelle Reaktion auf unerwartete Situationen. Entscheidend dafür ist eine funktionierende Kommunikation zwischen den an der Behandlung beteiligten Personen sowie ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Ärzt*innen und Patient*innen. Bei Planung und Umsetzung kommunikativer Aktivitäten und Projekte müssen deshalb immer auch die an der Therapie beteiligten Interessengruppen mitberücksichtigt werden.

Onkologie

Für die Betroffenen ist die Diagnose Krebs fast immer eine sehr einschneidende Erfahrung. Auch wenn viele Krebserkrankungen inzwischen behandelbar sind, sind die ersten Reaktionen oftmals Verzweiflung und Angst. Für die behandelnden Ärzt*innen ist die Erkrankung bis heute eine fachliche wie emotionale Herausforderung, trotz einer stetig wachsenden Zahl von innovativen Behandlungsoptionen. Wie in kaum einem anderen Feld sind in der Onkologie die Bereiche Wissenschafts-, Fach- und Publikumskommunikation eng miteinander verbunden.

Zahnmedizin und Zahnpflege

Durch intensive Aufklärung zum Thema zahnmedizinische Prophylaxe, u.a. durch Kammern, Fachgesellschaften und Zahnarztpraxen, studien- und praxiserprobte Produkte sowie durch zunehmende Einbindung der Patient*innen, hat sich die Mundgesundheit in den letzten Jahren deutlich verbessert. Trotzdem ist noch keine Entwarnung angesagt. Es gibt noch viele Themen und Indikationen in der Zahnmedizin, die Kommunikationsbedarf haben. Wissenschaftliche Herleitungen und Ergebnisse wollen verständlich und transparent dargestellt werden.

Interne Kommunikation
die Agentur hilft bei der Strategie

Die Digitalisierung schreitet aufgrund der globalen Herausforderungen noch schneller voran und löst die größte Transformation unserer Gesellschaft und unserer Wirtschaft aus. Ziel sollte es sein, dass jeder Mensch in einer Organisation die Chancen und Herausforderungen im Prozess der digitalen Transformation für sich erkennt und strategisch zu nutzen weiß. Es gilt, Mitarbeitende in diesem Prozess mitzunehmen und zu motivieren. Kommunikation ist die Lösung der Stunde. Aber sie muss noch schneller, noch treffender und noch zielgerichteter ankommen.

Change Kommunikation / Transformation

Tiefgreifende Veränderungen – auch Transformation genannt – erfordern Kontinuität und gleichzeitig Agilität in der Kommunikation. Was zunächst widersprüchlich klingt, ist gar nicht so weit voneinander entfernt. Letztendlich geht es darum, durch Kommunikation eine innere Haltung zu erzeugen, die flexibles Arbeiten zulässt, gleichzeitig aber auch Instrumente zu schaffen, die eine zuverlässige, regelmäßige und vertrauensvolle Kommunikation ermöglichen.

Unternehmenskultur

Häufig steht die Pflege der Unternehmenskultur bei HR-Umfragen ganz oben auf der Prioritätenliste und viele Unternehmen haben sich – zumindest offiziell – diesem Thema verschrieben. Die Realität ist dagegen oft eine andere. Entscheidend für einen Kulturwandel sind ein Mind-Change und gezielte Kommunikation. Davor aber muss klar sein, welche Werte die gewünschte Kultur und das Verhalten der Menschen bestimmen. Kultur ist messbar und lässt sich sogar in Finanzzahlen ausdrücken.

Diversität und Inklusion

Die Diversität aller Mitarbeitenden bereichert das Unternehmen, trägt zu dessen Innovationspotenzial bei und steigert die Agilität, die für nachhaltiges Wachstum in einem dynamischen Geschäftsumfeld benötigt wird. Wer sich ständig verstecken muss, bzw. Angst vor Diskriminierung oder einem Outing hat, verliert wertvolle Ressourcen, unterdrückt Kreativität und ist unzufrieden. Kommunikation verbindet, hilft Barrieren ab- und das Miteinander aufzubauen.

Employer Behaviour®

Mit seinem Employer Branding verschafft sich ein Unternehmen ein positives Image im Bewerbermarkt. Inwieweit die Mitarbeitenden die versprochenen Spielräume, Perspektiven und Leistungen auch wirklich in Anspruch nehmen können, zeigt sich erst im Arbeitsalltag. Employer Behaviour® steht für wertschätzende Mitarbeiterkommunikation und die Art und Weise, wie sich ein Unternehmen als Arbeitgeber gegenüber seinen Mitarbeitenden tatsächlich verhält. Verhalten wird durch und mit Kommunikation gestaltet und von einem klaren Purpose – einem gemeinsamen Zweck geleitet.

Online-Kommunikation,
Blogging & Social Media –

die Agentur navigiert sicher

Unser Zeitalter ist von neu aufkommenden Kanälen geprägt, die, so schnell wie sie auf der Bildfläche erscheinen, auch wieder von dieser verschwinden können. Nutzer*innen stehen viele Möglichkeiten offen, um sich im Netz zu beteiligen. Gleichzeitig stellt sich eine gewisse Abstumpfung gegenüber dem Informations-Dauerfeuer ein und bei der großen Auswahl an Plattformen verlieren selbst Interessierte schnell den Überblick. Wo lohnt es sich, dabei zu sein? Ob Social Media, Blogger Relations, Content oder Website-Konzepte – wir kennen den Online-Dschungel und können auch beraten, wenn noch nicht klar ist, wohin die Reise gehen soll.

Influencer Relations

Wenn ein Anliegen besonders nah an der Zielgruppe auf Social Media kommuniziert werden soll, kann sich dafür eine Influencer-Kampagne eignen. Influencer*innen, seien es Blogger*innen oder Instagram-Stars, werden von ihrer Followerschaft als besonders vertrauenswürdig wahrgenommen. Die Influencer*innen wiederum kooperieren gern mit Marken, wenn sie sich mit deren Botschaften identifizieren können. Wer wäre für eine Kooperation geeignet? Wie könnte die Kampagne aussehen? Wie finden Unternehmen und Influencer*in zusammen? Hierbei können wir unterstützen.

Content Management

Beim Begriff „Content Management“ denken viele an die Bestückung von Websites mit interessanten Inhalten wie etwa Artikeln, Videos oder Downloads. Allerdings sollte dem Content Management eine Planungsphase vorausgehen: Welche Strategie verfolge ich mit meinen veröffentlichten Inhalten? Wem sollen sie gefallen und welchen Mehrwert bieten sie? Woher bekomme ich sie und wie könnten Prozesse zur Erstellung dieser aussehen? Ob für die Website oder den Blog – wir helfen gern, das Content Management zu planen und erstellen passende Inhalte. Bei Bedarf unterstützen wir auch beim Einpflegen sowie bei der Performance-Messung.

Social Media Management

Gutes Social Media Management sollte sich nicht nur an den eigenen Botschaften orientieren. Vielmehr sollte es die Empfänger*innen im Blick behalten und sie mit interessanten Inhalten an die Marke binden. Trotz der Gesetzmäßigkeiten von Plattform-Algorithmen kann „Interaktion um jeden Preis“ nicht das Ziel sein. Ziel sollte es sein, echte Fans und Fürsprecher*innen für das eigene Anliegen zu gewinnen. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf sowie attraktiven Inhalten, kann langfristig eine Community aufgebaut werden, die Bestand hat. Wir kennen die verschiedenen Kanäle und wissen, wie man sich Gehör verschafft. Darüber hinaus unterstützen wir gern bei der Content-Kreation und bei der Erfolgsmessung.

Website-Konzeption

Die Website ist das Aushängeschild eines Unternehmens und oftmals die erste Anlaufstelle für potenzielle Kund*innen. Mutet sie unübersichtlich oder veraltet an, springen Besucher*innen so schnell ab wie sie gekommen sind. Wenn es an die Website-Planung geht, sollten also die Bedürfnisse der Zielgruppe berücksichtigt werden. Von der benutzerfreundlichen Oberfläche über den einzigartigen ansprechenden Content, der zum Verweilen einlädt, bis hin zu gezielten Handlungsaufforderungen und Aspekten der Suchmaschinenoptimierung (SEO) bringen wir viele Erfahrungen aus dem Web-Bereich mit. Zudem können wir auch bei Relaunches helfen.

Disziplinen unserer
Kommunikations­agentur

Zusätzlich zu unserer umfangreichen Expertise in den Bereichen Gesundheitskommunikation, Interner Kommunikation und Online-Kommunikation haben wir sehr vielfältige Erfahrungen in weiteren Disziplinen. Zu unseren Kompetenzen gehören neben smarten Texten und durchdachtem Content unter anderem die Organisation von Veranstaltungen und die Moderation von Events. Gerade virtuelle Veranstaltungsformate sind im „New Normal“ vermehrt gefragt. Als kleine, aber feine Agentur decken wir mit unseren sich gut ergänzenden Teams alle gängigen Kommunikationsmaßnahmen ab.

Organisation von (virtuellen) Veranstaltungen & Moderation

Mit der Pandemie als Katalysator finden Veranstaltungen zunehmend komplett online statt. Anders als bei Präsenzveranstaltungen entfällt bei virtuellen Events eine aufwendige Raum- und Anfahrtsplanung. Dennoch bedürfen virtuelle Veranstaltungen aber sehr wohl eines gewissen organisatorischen Aufwands. Dieser reicht von der inhaltlichen Vorplanung, über die Ansprache und das Briefing der Referent*innen bis hin zur Online-Moderation und zur An- und Einbindung der Teilnehmer*innen. Vor allem die Moderation erfordert, neben dem Verständnis für die Materie und das Medium, Erfahrung und Sicherheit im Umgang mit den beteiligten Referent*innen und dem Kreis der Zuschauer*innen.

Wissenschaftskommunikation

Die Vermittlung zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung zugenommen. Zum einen hat sich der ehemals elfenbeinerne Turm der Wissenschaft zunehmend geöffnet, zum anderen haben verschiedene Vertreter*innen aus Wissenschaft und Medien sich der verständlichen Vermittlung komplexer wissenschaftlicher Inhalte gewidmet, zum Teil mit sehr großem Erfolg. In unserem Bedürfnis, die Welt und ihre Prozesse besser verstehen zu wollen, steigt auch der Bedarf nach verständlichen Erklärungen, die uns Zusammenhänge und Prozesse erläutern und veranschaulichen. Innovative Wissenschaft braucht Kommunikation.

Strategische Unternehmenskommunikation

Strategische Unternehmenskommunikation umfasst alle Disziplinen der Kommunikation in Organisationen, nach außen und innen. Sie sollte an den Bedürfnissen der unterschiedlichen, teils sehr divers aufgestellten Zielgruppen orientiert sein und ein authentisches, klares Bild der Organisation darstellen. Auf Basis von langjähriger, branchenübergreifender Erfahrung beherrschen wir die Klaviatur der Unternehmenskommunikation mit all ihren diversen Perspektiven und Aspekten.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Als inhabergeführte Kommunikationsagentur übernehmen wir für unsere Kunden bei Bedarf auch die klassische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. In solchen Fällen unterstützen wir in enger Abstimmung mit dem Marketing unserer Kund*innen dabei, ihr Unternehmen oder ihr Produkt aufmerksamkeitsstark in der Öffentlichkeit zu positionieren. Oftmals gehört hierzu auch die traditionelle Medienarbeit, also der unmittelbare Umgang mit den Vertreter*innen der Fachpresse und der Publikumspresse. Dies umfasst die Erstellung und den Versand von Pressemeldungen und -materialien, Online-Mailings oder digitalen Pressemappen.

CEO-Social-Media-Kommunikation

Sind Unternehmenslenker*innen – Chief Executive Officers (CEOs) oder Geschäftsführende – in den sozialen Netzwerken aktiv, verhilft dies dem Unternehmen oft zu mehr Aufmerksamkeit. Werte und Visionen werden durch „Social CEOs“ greifbarer, bekommen buchstäblich ein Gesicht. Damit der Auftritt gelingt, sollte er allerdings im Voraus gut geplant werden. Zu den Grundlagen gehören die Strategie, das Wissen über die Zielgruppe, die Plattform-Auswahl sowie ein aussagekräftiges Social-Media-Profil. Außerdem sollten potenzielle Fragen aus der Community schon vorher im Q&A umrissen und smart beantwortet werden. Wir unterstützen sowohl bei der Konzeption als auch bei der Umsetzung.

Corporate Publishing

Ob Mitarbeiterzeitschrift oder Kundenmagazin – wer als Unternehmen Botschaften verbreiten möchte, kann dies auch über ein hauseigenes Print-Medium tun. Die Inhalte sollten sich, verpackt in ein ansprechendes Design, an der jeweiligen Zielgruppe orientieren und dieser einen Mehrwert liefern – statt bloßer Produktwerbung. Vom Redaktionsplan über das Verfassen von Artikeln bis hin zum druckreifen Layout können wir die Magazinerstellung übernehmen.

Videokonzeption

Komplexe Themen können in Videos anschaulich und emotional vermittelt werden. Auch eröffnet das Format die Möglichkeit, die Situation von Patient*innen besser zu verstehen. Doch bevor es zum Dreh oder zur Animation kommt, wird ein Konzept benötigt. Ob ein Erklärvideo für eine bestimmte Dienstleistung gefragt ist, die videografische Begleitung eines Events oder die Aufzeichnung einer Gesprächsrunde – wir erstellen das Konzept und briefen bei Bedarf die beteiligten Personen vor und hinter der Kamera. Sensible Themen wie etwa Drogensucht erfordern neben der fachlichen Kompetenz zusätzlich auch ein gehöriges Maß an Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen.

Team

Smart people, Smart communication –
in unserem Team ist Kommunikations-Expertise satt vorhanden!

Referenzen

Eine Auswahl unserer langjährigen Partner:

Kunden-Statements

Petra Timm (Director Group Communications, Randstad Deutschland GmbH & Co. KG):
Zusammen mit Accente gelingt es uns, Ideen zu entwickeln und auch in die Tat umzusetzen. Die erfolgreiche langjährige Zusammenarbeit mit Accente ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen und vielen erfolgreichen Projekten. Wir schätzen das professionelle und offene Feedback und können die Agentur uneingeschränkt weiterempfehlen.

Heike Schad (Marketing bei Beinbrech GmbH & Co. KG):
Mit Accente verbindet uns eine langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit im Bereich der Image-Werbung. Accente erstellt für uns Kampagnen, die durch kreative Optik und ausdrucksstarke Texte glänzen. Wir schätzen die einfallsreichen und schlüssigen Konzepte, die schnelle Bearbeitung unserer Wünsche, den Service einer umfassenden Beratung und die stets angenehme Zusammenarbeit.

Dr. Dieter Traub (Geschäftsführer Orizon GmbH):
Ein vertrauensvoller Umgang, hervorragende Expertise und umfangreiche Branchenkenntnisse machen Accente zu einem unverzichtbaren Partner für unsere Pressearbeit. Das Team zeichnet sich durch Professionalität, Verlässlichkeit und hohe Qualität aus – bereits seit vielen Jahren fühlen wir uns hier zuverlässig betreut und möchten die sehr gute Zusammenarbeit auch weiterhin nicht missen.

Judith von Gordon-Weichelt (Head of Media + PR bei Boehringer Ingelheim):
Wir haben mit Accente Kommunikation sehr erfolgreich bei Projekten in Biosimilars und in Human Resources gearbeitet. Die Kolleginnen und Kollegen in Wiesbaden sind schnell, professionell und kreativ im Erarbeiten von Ideen und in der praktischen Umsetzung.  

Accente BizzComm GmbH

Kommunikationsagentur in Wiesbaden
Ihr Weg zu uns:

Lortzingstraße 1
65189 Wiesbaden

Telefon: 0611/408060 E-Mail: info@accente.de

Sie wollen mit uns Kontakt aufnehmen? Schreiben Sie uns einfach!

Neues Feld